Liebe Leserinnen und Leser,

nun ist das Jahr 2017 schon eineinhalb Monate alt und Sie haben hier im Salon noch nichts Neues von mir gehört. Sie können es sich sicher denken, warum dem so ist: Das „Reallife“ ist doch manchmal ziemlich anspruchsvoll und fordert alle unsere Aufmerksamkeit, sodass keine Zeit mehr für die hobbymäßige Artikelproduktion bleibt.

Dennoch würde ich mich freuen, wenn Sie meinem kleinen Salon weiter gewogen bleiben. Es wird auch in diesem Jahr wieder Film-Kuriere, Ohrwürmer, Lieblingsstücke und hier und da Berichte über Veranstaltungen geben. Außerdem dürfen Sie sich auf Mode- und Schönheits-Tipps von Anno dazumal freuen. Wenn Sie Ideen oder Wünsche, Fragen und Anregungen haben, kontaktieren Sie mich gern!

In diesem Sinne verspätet alles Gute im Neuen Jahr,

Madame Labizarre

Vorheriger Artikel Nächster Artikel

Kommentar hinzufügen