Schrullig wie ich nun mal bin, interessiere ich mich hin und wieder für Dinge, die sonst wohl nur noch sehr wenige andere Leute interessieren... Schon eine ganze Weile hege ich aus verschiedenen Gründen eine kleine Schwäche für das Medium Kalender und seine Geschichte. Kalender sind zwar vermeindlic…

Weiterlesen»

Am vorvergangenen Sonntag war es mal wieder Zeit für etwas neues! Mit einer Vintage-begeisterten Damenrunde von vier Mädels hatten wir uns schon vor einiger Zeit zu einem Workshop angemeldet, wo man das Posieren vor der Kamera erlernen sollte. Veranstaltet wurde der eintägige Lehrgang von Lisa Krieg…

Weiterlesen»

Gestern Abend bin ich zu einer Woche Urlaub in dem kleinen Städtchen angetreten und hatte Glück, dass mich trotz Streik ein Zug hingefahren hat. Heute konnte ich dank unerwartet prachtvollem Wetter eine erste Erkundungstour machen, von der ich in diesem Artikel kurz berichten möchte.

Wismar ist ein…

Weiterlesen»

Mein Lieblingsstück ist diese Woche dieser wunderschön verpackte Tonträger mit dem Namen Supra der Band Dioramic. Ein schönes Album mit viel Abwechslung, zwischen Krach und Melodie, Kompliziertem und Eingängigem. Das Album ist mit rechteckigen Karten ausgestattet, auf der Rückseite die Texten zu les…

Weiterlesen»

Am Wochenende besuchte ich eine Freundin in Berlin. So ein Wochendende in unserer guten alten Hauptstadt vergeht wie im Flug. Freitag, nach meiner Ankunft am frühen Nachmittag ging es eine Runde über den Ku'damm. Danach gab es die obligatorische Curry-Wurst ohne Darm aber mit Pommes und abends zwei…

Weiterlesen»