Am Wochenende vom 29. und 30. Oktober besuchte ich mit zwei lieben Freundinnen das erste Mal die Eskapaden . Dabei handelt es sich um eine private Tanzveranstaltung im Stil und mit Musik der 30er und 40er Jahre, die dieses Jahr nunmehr das sechste Mal stattfand. Samstags gab es eine Abendveranstalt…

Weiterlesen»

Am Abend des 28. Februar zog es mich und den Teil unserer Mainz-Wiesbadener-Vintage-Kaffeekränzchen-Runde, den die Grippewelle noch nicht vollends erwischt hatte nach Frankfurt ins Orange Peel. Dort gibt es regelmäßig Swing- und Rock'n'Roll-Abende mit Konzerten, aber auch Burlesque-Shows. Und genau…

Weiterlesen»

In der achten Ausgabe der Zeitschrift "Film und Frau" aus dem Jahre 1957 widmet man sich verschiedendsten Festivitäten von der Hochzeit bis zum Weihnachtsfest. Aus gegebenem Anlass darf ich dem Leser hier ein paar Auszüge aus dem Artikel "Silvester – die längste Nacht des Jahres" präsentieren.

"Von…

Weiterlesen»